skip to Main Content
Neubau Eines Einfamilienhauses – Eine „halbrunde“ Sache

Neubau eines Einfamilienhauses

Eine „halbrunde“ Sache

Für den Neubau dieses Einfamilienhauses mit seiner imposanten Form erhielt Rust Hausbau den Auftrag als Generalunternehmer. Das Haus wird nach den planerischen und gestalterischen Vorgaben des Architekten ULRICH FAHR aus Reinbek errichtet, der das Projekt auch weiter begleiten wird. Im Juli 2019 steigt Rust Hausbau in die Planung ein; bereits im Oktober 2019 fällt der Startschuss für den Baubeginn. Der Neubau wird in Holzrahmenbauweise als KfW 40 Standard mit Flachgründung errichtet. Wir freuen uns, bei diesem interessanten Projekt bis zur schlüsselfertigen Übergabe involviert zu sein.